Wo bleibt der Nachwuchs?

Die aktuellen Umfragen des DIHK bestätigen, dass 30% der Unternehmen keine Auszubildenden mehr für die notwendige Weiterentwicklung Ihrer fachlichen Kompetenz und den Fortbestand Ihres Unternehmens finden.

Zehn Jahre lag diese Quote mit 12% noch wesentlich niedriger – in absoluten Zahlen ausgedrückt wird das Ausmaß des Nachwuchsmangels noch deutlicher: aktuell erhielten ca. 14.000 Betriebe gar keine Bewerbungen mehr.

Zwei Drittel der an der Umfrage beteiligten Unternehmen gaben als Hauptgrund für Ihre vergebliche Suche an, (mehr …)

nach oben